bubblemaker-News

Liebe bubblemaker

Gestern fand in Tenero die 56. Delegiertenversammlung des SUSV statt. Von total 138 Clubs die dem Verband angeschlossen sind, waren die Delegierten von 70 Clubs anwesend. Somit waren gerade genug Clubs vertreten um die DV durchführen zu können.

Ein Highlight waren sicherlich die Traktanden 10. und 11., die Wahlen des neuen Zentralpräsidenten und der neuen Zentralsekretärin.

Als Zentralpräsident stellte sich Fred Schneider zur Verfügung welcher unisono gewählt wurde. Ebenso wurde Corinne Geiser zur Zentralsekretärin gewählt. Gratulation den Beiden für diese ehrenvolle Aufgabe!

Somit ist der Zentralvorstand nun (fast) komplett, einzig die Umweltkommission ist noch unbesetzt. Freiwillige vor, aber bitte nicht alle auf einmal!!! ;-)

Die Mitgliederbeiträge bleiben unverändert, lediglich die Beiträge mit Aquamed-Versicherung erfahren aufgrund des Eurokurses und zuwenig Abschlüssen eine Anpassung in Form einer Erhöhung. Die genauen Preise werden in Kürze auf der Webseite des SUSV publiziert.

Die Traktandenliste wurde bis und mit Traktandenpunkt 13 sehr speditiv abgehandelt.

Nach einer kurzen Pause bei Kaffee und Kuchen, wurde durch Ralf Sauer (GPK) das Traktandum 14, die Überarbeitung der Statuten vorgestellt und auf die 4 wesentlichen Änderungen eingegangen. Die GPK hatte massiven Aufwand die 3-sprachigen Statuten zu straffen, für die Übereinstimmung der 3 Sprachen zu sorgen und sich teilweise aufhebende Paragraphen zu eliminieren.

Alle Änderungen der Statuten wurden gutgeheissen, lediglich beim Punkt 8.1 (Zuteilung der Stimmen) wurde eine Diskussion entfacht, welche dann doch einige Zeit in Anspruch nahm. Die GPK schlug vor vom bisher progressiven Verteilschlüssel auf eine lineare Verteilung zu wechseln. Dann kamen Einwände, dass so die kleineren Clubs an Gewicht verlieren würden. Wer im Bulletin jedoch prüft, welcher Club wie viele Stimmen hat und wo sich da eine Verschiebung der „Machtverhältnisse" ergeben würde, wird feststellen, dass die Änderungen nur minimal wären und keine wirklichen Verschiebungen nach sich ziehen würde.

Letztendlich wurden die Statuten angenommen, mit Ausnahme des Punktes 8.1. Dieser bleibt noch in der alten Form bestehen und jeder kann in den nächsten Monaten Vorschläge für den Punkt 8.1 direkt dem ZV unterbreiten. Diese Vorschläge werden dann in einen konkreten Vorschlag ausgearbeitet und über diesen wird an der nächsten DV in Lugano (22.3.2014) abgestimmt.

Dann wurden noch die restlichen Traktanden behandelt, Verdankt und im Anschluss noch diverse Projekte vorgestellt.

 

Martin Reed stellte den Anwesenden den Sport „Unterwasser-Hockey" vor. Das ganze sieht sehr spassig aus und könnte sicherlich für den einen oder anderen Taucher oder Taucherin eine tolle Ergänzung zum Tauchsport sein. Mehr Infos unter www.uwh.ch.


Dann stellte Christophe Cotting (www.sitesdeplongee.ch) das neue Tauchplatzführer App (Swiss Dive) für Smartphones vor. Es kostet 5 CHF und bietet schon einige gute Informationen. Allerdings lassen die deutschen Texte oder Tauchplatzbezeichnungen noch sehr zu wünschen übrig, dieses App wird jedoch ständig weiterverbessert.

Auch die Organisatoren des 33. Reussschwimmens (www.reussschwimmen.ch) machten nochmal auf ihren Grossanlass aufmerksam. Mobilisiert eure Mitglieder, damit sie an diesem wirklich lustigen und immer wieder tollen Event teilnehmen.

Allgemein positiv gestimmt haben wir dann den Saal in Richtung Losone für den Apero verlassen. Kaum angekommen, kamen vielerorts konstruktive Gespräche in Gang.

Fazit: Für mich persönlich war diese DV ein voller Erfolg und ich bin überzeugt, dass der neue Vorstand des SUSV den Verband in die richtigen Bahnen lenken wird.

Danke den Organisatoren, dem ZV, der GPK, der Geschäftsstelle und den Clubpräsidenten für ihren unermüdlichen Einsatz, den Verband weiterzubringen!

 

Wuegi

Letzte bubblemaker-News

  • Mo
    Jun
    11
    30 zugriffe11 Juni 2018
    Die Unterwasserwelt des Vierwaldstättersees entdecken, ohne nass zu werden: Ein Hergiswiler bietet neu einstündige Rundfahrten im einzigen U-Boot der ...
  • Sa
    Mai
    05
    73 zugriffe05 Mai 2018
    Das neue Underwater Photography Magazine #102 ist draussen.  Mai/Juni 2018, 63 Seiten. Editorial   Fake news Blacro 3D printing News Travel ...
  • Mi
    Apr
    25
    84 zugriffe25 April 2018
    Analyzing the Obvious II: Retaining Divers by Building a Comfort Zone In the first article in this series, we discussed the importance of building th...
  • Do
    Mär
    22
    196 zugriffe22 März 2018
    Is diving safe, Mike Ange asks Brandi Muller goes to North Sulawesi, Thalassa Resort Scottish muck diving Oceanic Whitetip Sharks Mark Powell: Per...
  • Do
    Mär
    22
    221 zugriffe22 März 2018
    Im See vor Güttingen TG befinden sich Überreste uralter Siedlungen. Forscher wollen nun deren Geheimnis auf die Spur kommen. Die Taucharchäologen hab...

Unsere Partner und Organisationen

Link zu Praxisgemeinschaft Dr. med. Beat Staub inauen SF TECH GmbH Link zum Outdoorland Mönchaltorf
Link zum Schweizer Unterwasser-Sport-Verband SUSV Link zu OceanCare FTU Fachstelle für Tauchunfallverhütung
Go to top
Copyright © 2007-2013 by bubblemaker - DEINE TAUCH-COMMUNITY - powered by webseitenfabrik, Switzerland